Der kleine Prinz zu Besuch in den 2.Klassen

Am Dienstag, 18.3.2013, gab es für die zweiten Klassen unserer Schule eine Theatervorführung: Der kleine Prinz überbrachte seine Botschaft „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“.

Die Schülerinnen und Schüler hatten das Stück schon im Deutschunterricht gelesen, darüber gesprochen und auch über den Autor des Stückes, Antoine de Saint-Exupéry, einiges erfahren. Die Aufführung des Kinder- und Jugendtheaters Wien wurde von allen interessiert verfolgt; zum Teil lebten die Kinder richtig mit. Mit wenig Aufwand und wenig Requisiten war aus unserem Turnsaal eine Wüste mit Flugzeug geworden. Eva Langer und Jakub Kavin schlüpften in die verschiedenen Rollen und brachten das Stück sehr lebendig und berührend dar. Im Anschluss an die Vorführung tauschten sich die Schülerinnen und Schüler mit den Darbietenden noch rege über das Stück und die Aufführung aus.