Leitbild

Die PädagogInnen der WMS Plankenmaisstraße orientieren sich an folgenden Leitsätzen:

  1. Wir ermöglichen allen Kindern, im Sinne der Inklusion, den bestmöglichen Start in ein erfülltes Berufs- und Privatleben, indem wir ihre Kompetenzen stärken und fördern.

  2. Lesekompetenz ist eine Schlüsselqualifikation. Lesen erweitert die Sprachkompetenz und schafft damit die Voraussetzungen, um am gesellschaftlichen Handeln gleichberechtigt teilnehmen zu können. Fächerübergreifende Leseförderung ist uns daher ein besonderes Anliegen.

  3. Kinder aus verschiedenen Kulturkreisen, mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Identitäten sollen bei uns Platz finden und sich wohl fühlen.

  4. Wir legen Wert auf vermehrtes Umweltengagement. Wir wollen durch geeignete Maßnahmen im physischen, psychischen und sozialen Bereich gesundheitsförderndes Handeln unterstützen und in den Schulalltag integrieren.

  5. Gesundheitsförderung, Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit beeinflussen einander wechselseitig - wir gestalten die Rahmenbedingungen, Strukturen und Prozesse an unserer Schule gesundheitsfördernd.

  6. Wir wecken das ökologische Bewusstsein der uns anvertrauten Kinder und fördern den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen - den eigenen und jenen unserer Umwelt. 

  7. Wir pflegen mit allen Kindern einen wertschätzenden Umgang und halten sie dazu an, Konflikte gewaltfrei und lösungsorientiert zu behandeln.
  8. Wir bieten unseren SchülerInnen eine möglichst angenehme Lernatmosphäre und eine lebenswerte demokratische Schulgemeinschaft.

  9. Dem gut ausgebildeten LehrerInnen - Team ist berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung ein Anliegen.