Bezirkslesewettbewerb - 2. Platz für Sarah Weber

Unsere beiden Plankenmais-Lesechampions, Emir Sahinović (2b) und Sarah Weber (4c), vertraten die WMS Plankenmais beim Bezirkslesewettbewerb am Freitag, 20.3.2015. In der Früh machte sich unsere Plankenmais-Lesedelegation – die Champions und ihre Fans – auf, um dem Wettbewerb in der Bibliothek der NMS Eibengasse beizuwohnen.

Der Rahmen war feierlich und die Preisrichterinnen und –richter waren allesamt erfahren: Die Kinder- und Jugendbuchautorin Christine Rettl und ihr Ehemann, der Kinder- und Jugendbuchillustrator Winfried Opgenoorth, bildeten gemeinsam mit der ehemaligen Deutschlehrerin Monika Schwiedernoch und unserem Bezirksschulinspektor Rudolf Reiner die Jury.

Es gab unterschiedliche Kategorien: Volksschule, 5./6. Schulstufe und 7./8. Schulstufe. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mussten einen Text aus einem Buch vorlesen, der für sie neu war und den sie zuvor nur kurz überfliegen durften. Nach dem Vorlesen mussten die Kinder noch Fragen zu diesem Text beantworten. Das alles geschah vor einem großen Publikum und einer kritischen und aufmerksamen Jury.

Sarah und Emir erledigten ihre Aufgabe tadellos: Emir verpasste nur knapp einen Stockerlplatz und Sarah errang für unsere WMS Plankenmais in der Gruppe der 7./8. Schulstufe gar den hervorragenden 2. Platz. – Herzliche Gratulation! Die ganze Schulgemeinschaft freut sich mit Sarah über diesen tollen Erfolg.