Berufspraktische Tage

Wie jedes Jahr so wurden auch heuer in den 4. Klassen BPT (17. 11. – 21.11. 2014) durchgeführt.

 3 Tage konnten die Schüler/ innen in BETRIEBEN Ihrer Wahl den BERUFSALLTAG kennen lernen (18. 11.- 20. 11)!

Dabei haben sie PRAKTISCHE ERFAHRUNGEN gesammelt, sowie ERSTE EINDRÜCKE über den gewählten Beruf direkt am Arbeitsplatz bekommen.

 1 Tag VORBEREITUNG- 17. 11. und 1 Tag NACHBEREITUNG- 21.11. in der Schule dienten dazu, den Schülern/innen ein möglichst umfassendes Bild von „IHREM ″ BERUF zu geben, sowie ihnen erste Eindrücke von der Berufs- und Arbeitwelt zu verschaffen und dabei die Arbeitsmarktsituation zu beleuchten!

Nicht vergessen wurden die viele Institutionen, die dabei helfen können, Arbeit zu finden, sowie das wiederholte Besprechen von LEBENSLAUF, BEWERBUNGSSCHREIBEN und das Trainieren des BEWERBUNGSGESPRÄCHES.

 Das Wichtigste aber war die REFLEXION über die 3 in den verschiedenen Betrieben verbrachten Tage: Berufsbeschreibung, Aufsätze: vorher – nachher,

                              persönliche Eindrücke, Fotos, Zeichnungen, Protokolle und

                              das Sammeln von möglichst vielen Informationen sowie die

                              JETZIGE EINSTELLUNG zum erprobten Beruf.

                               - Auch wenn ein Schüler/eine Schülerin nach den 3 Tagen

                              erkennt, dass der  Beruf nicht seinen/ihren Wünschen entspricht,

                              so ist dies eine positive Erfahrung, denn diesen Beruf wird er/sie

                              später nicht wählen und kann in anderen Bereichen

                              „ schnuppern″ !

 Die Rückmeldungen von Seiten der Schüler/innen waren alle sehr positiv – und auch die Firmen haben sich abschließend sehr lobend bezüglich unserer Schüler/innen geäußert!

 Die BPT sind ein fixer Bestandteil der Projekte der 4. Klassen und wir werden sie auch nächstes Jahr wieder in dieser Form durchführen!