Vital4Brain

Unsere SchülerInnen durften mit Schülerinnen der Höheren Bundeslehranstalt für Tourismus und wirtschaftliche Berufe Bergheidengasse eine Ausbildung zur Vital4Brain TrainerIn machen.

Was ist Vital4Brain?

Vital4Brain ist ein Bewegungsprogramm für den Unterricht, mit 150 Vital4Brain Übungen, die nach neuesten trainingswissenschaftlichen und neurobiologischen Gesichtspunkten zu Vital4Brain Einheiten zusammengestellt wurden, um die Merk- und Konzentrationsfähigkeit bei Schülern maßgeblich zu verbessern.

Wie wirken sich Vital4Brain Einheiten während des Unterrichts auf das Lernen aus?

•       Körperliche Betätigung bei SchülerInnen verbessert die Wachsamkeit, Aufmerksamkeit und Motivation.

•       Bewegung bereitet Nervenzellen auf das Lernen vor und unterstützt sie, sich miteinander zu verbinden, was die zelluläre Grundlage für Aufnahme neuer Informationen ist. 

•       Körperliche Aktivität fördert im Hippocampus, eine der zentralen Hirnstrukturen für Lernen und Gedächtnis, die Entwicklung neuer Nervenzellen aus Stammzellen.

(vgl. Ratey/Hagermann, 2009, S. 70)

Wie ist eine Vital4Brain Einheit aufgebaut?

Das Vital4Brain Programm bietet sechs fertig zusammengestellte Vital4Brain Einheiten, welche jeweils aus 3 Vital4Brain Modulen bestehen: dem Aktivierungs-, Koordinations- und Überleitungsmodul. Alle Module beinhalten abwechslungsreiche Vital4Brain Übungen, mindestens 20 werden pro Vital4Brain Einheit absolviert.

In welchen Schulstufen kann Vital4Brain umgesetzt werden?

Das Vital4Brain Programm ist so gestaltet, dass es in Volksschulen, Hauptschulen, berufsbildenden Schulen und allgemeinbildenden höheren Schulen Unterstufe/Oberstufe implementiert werden kann.

Wie lange dauert eine Vital4Brain Einheit?

Eine Vital4Brain Einheit dauert idealtypisch 7 bis 13 Minuten.

 

Kann eine Vital4Brain Einheit in der Klasse durchgeführt werden?

Eine Vital4Brain Einheit kann unmittelbar im Klassenraum während der Unterrichtsstunde durchgeführt werden.

Müssen sich die Schüler für eine Vital4Brain Einheit umziehen?

Alle Vital4Brain Einheiten können problemlos in Alltagskleidung durchgeführt werden.

Wie häufig sollten Vital4Brain Einheiten im Unterricht durchgeführt werden?

Vital4Brain Einheiten werden optimal 2 bis 3 mal pro Woche über das ganze Schuljahr verteilt durchgeführt.

Was bedeutet „Aerobix“, „Koordix“ und „Relaxix“?

•       „Aerobix“ beschreibt das Aktivierungsmodul,

•       „Koordix“ das Koordinationsmodul und

•       „Relaxix“ das Überleitungsmodul. Diese Begrifflichkeiten dienen v.a. im Unterricht um den SchülerInnen die Module anzukündigen.